Super Chunk Cookies

Cookies Super Chunk Cookies

Super Chunk Cookies

Super Chunk Cookies

Super Chunk Cookies

Zutaten für ca. 25 Stück:

  • 225 Gramm weiche Butter
  • 175 Gramm Zucker
  • 170 ml gesüßte Kondensmilch (1/2 Dose Milchmädchen – keinesfalls normale Kondensmilch)
  • 350 Gramm Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • Messerspitze Natron
  • 100 Gramm weisse Schokolade, grob gehackt
  • 75 Gramm gesalzene Macadamia-Nüsse, grob gehackt
  • 50 Gramm Karamellbonbons (MuhMuhs), gehackt oder selbstgemachte Karamellen

Zubereitung

Topping: Nüsse, Schokolade und Karamellbonbons-Stückchen in einer Schüssel mischen.
Teig: Butter und Zucker mit dem Mixer schaumig rühren. Danach die Kondensmilch einrühren, anschließend Mehl, Backpulver und Natron.

Ofen auf 180 Grad vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
Mit Hilfe eines Teelöffels die Portionen des Teiges mit genügend Abstand auf das Backblech setzen (der Teig geht ganz schön auseinander – aber das tut er auch bei den noch folgenden Rezepten auch). Jeweils einige Brocken der Nuss-Schokolade-Bonbon-Mischung auf jeden Keks aufstreuen und dabei flach drücken.

Bleche in den Ofen schieben und etwa 12 bis 14 Minuten hellbraun backen und nicht länger!

Und nur noch die Kekse auf einem Gitter auskühlen lassen und fertig.

Die Kekse sollen außen knusprig und innen weiche sein. Damit dies auch gelingt, dürfen die Teigportionen nicht zu klein sein und die Backzeit keinesfalls zu lang.

 

Related posts

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>