Cowboy Party - Candy Bar

Cowboy zum Karneval oder als Geburtstagsfeier

Die Geburtstagsfeier meines Neffen war eine lustige Cowboy Geburtstagsfeier. Es gab ganz dem Motto alles, was das Herz begehrt: Candy Bar, Dekorationen, Pinata, Cowboy Spiele und die Torte. Ein schönes Thema Cowboy zum Karneval oder als Geburtstagsfeier.

Diese Party ist nun bald 1 Jahr her, leider fand ich keine richtige Zeit dies zu posten und mit Euch allen zu teilen. Immer wieder gab es neue Vorbereitungen, meine eigentliche Arbeit, die Kids, in diese ich sehr gerne meine Zeit investieren möchte,  ach so da gibt es noch Haushalt, einkaufen, essen…leider kaum Zeit zum Sport, Friseur, Nagelstudio, shoppen …hah … das ist immer echt witzig … sorry Mädels … erzählen mir etwas vom Stress und kommen frisch vom Nagelstudio.  Jeder setzt seine eigenen Prioritäten, hat einen 24-Stunden-Tag und ist sein eigener Zeitmanager. Nun ich habe mich neben all meinen Punkten vor über 4 Jahren für diesen Blog entschieden “mein fünftes Kind” (2 Kinder – 1 Mann – 1 Job – 1 Blog). Genug von meinen Zeitproblem und zurück zum wesentlichen …

Doch nun kurz vor Karneval und vor seinen 8. Geburtstag ist der richtige Moment und Zeitpunkt gekommen um alle Bilder zu bearbeiten und hochzuladen. 

Ich liebe das Motto – endlich mal kein rosa. Cowboy und Indianer sind meine Favoriten.  Es ist ein wundervolles Thema Cowboy zum Karneval oder als Geburtstagsfeier. Wir haben dazu den Tisch in den Farben des Wilden Westen dekoriert und die Süßigkeiten mit Akzenten aus den wilden Westen gesetzt. Die Herstellung war wirklich lustig und machte einen Riesen Spaß.

Cowboy Party - Candy Bar

Cowboy Party – Candy Bar

Cowboy_party_candy_bar_geburtstag_cowboy_fete

Der große Tag als Cowboy

 

Unser nachmittags Ablauf in Kurzform:

  1. Kuchen Bar leeren 
  2. sein Pferd zurecht machen für dem großen Ausritt 
  3. Indianer & Cowboy Tanzbein schwingen 
  4. Outdoor Aktivitäten
  5. Essen (Bratwurst & Stockbrot)

Die Farbwelt, in der ich mich bewegt habe, war blau und rot. Die Teller, Becher, Servietten, Girlande, Tüten, Einladungen und Hüte (leider etwas klein, aber passte schon) hatte ich über Helavik. Die Produkte für den Geburtstagstisch als auch die Einladung sind ganz dem Motto gewidmet und sahen perfekt für den Tisch aus.

Vorab, bevor es nach draußen zum Ausritt ging, wurde am eigenen Pferd fleißig gebastelt, doch das war noch im Innenbereich. Dafür haben wir ein Schnittmuster für einen Pferdekopf gehabt, Pappe (dunkel und hellbraun, schwarz, gelb), Scheren und Stöcke von den letzten Spaziergängen und davon hat jeder sicherlich einige vor der Tür liegen.

Die passenden Lieder für eine Cowboy-Motto-Party 

1. Spiel mir das Lied vom Tod Soundtrack

2. Christiane & Fredrik – Cowboy Jim

3. Martin Böttcher Winnetou Melodie

4. Country Songs of 1990

5. Country Songs best ever

6. DJANGO UNCHAINED – MAIN THEME – Django

7. Jonny Cash – I walk the line

8. Will Smith – Wild Wild West 

9. Rednex – Cotton Eye Joe

Wir hatte mit den jungen Cowboys und Indianern nach dem basteln, essen und tanzen im Outdoor Bereich verschiedene Aktivitäten gemacht.

Ein großer Spaß – wie jedes Jahr – ist die Pinata. Wir hatten diesmal eine Cowboy-Pinata gefüllt mit vielen kleinen Süßigkeiten aufgehängt. Und wie auch im letzten Jahr ließ sich diese nicht zerstören, selbst bei den kräftigen Jungs war diese hartnäckig.

Jeder Cowboy muss erst mal mit seinem Pferd auf großen Touren durch den Wilden Westen reiten. Dabei gibt es jede Menge Abenteuer mit dem Scherif, den Banditen, den Bankräubern und im Saloon. In Kindersprache Sackhüpfen, Eierlauf und Stockbrot … hört sich nicht so spektakulär an denkt Ihr Euch, papelapap – für die Kinder war es genug Abenteuer. Es war einfach eine spitzen Party!

 

Wünsche Euch eine wundervolle Feier 

Claudia

 

Related posts

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>