Tauftorte-stapeln-Fondant_torte

Fondant

Fondant

Einfetten

Fondant

Die Arbeitsfläche und die Hände immer vor den Arbeiten mit Fondant mit Kokosfett einfetten. Wenn Sie merken, dass der Fondant klebt, einfach die Hände wieder einfetten.

Kleben

Rezept für Kleber

  • 100 ml abgekochtes Wasser
  • 1/2 TL CMC (Carboxymethylcellulose bei der Apotheke erhältlich)

Wasser mit CMC vermischen und etwas quellen lassen. Bei mir haben sich direkt Klümpchen gebildet, die aber nach einiger Zeit verschwanden. Im Kühlschrank hält der Kleber 6 Monate.

Einzelteile, die zusammenhalten sollen, müssen immer geklebt werden. Ich habe den Kleber in einem alten Glasbehälter aufbewahrt. Der Kleber wird am besten mit einem Pinsel aufgetragen.

Verbinden

Lollystäbe, Spaghetti, Zahnstocher oder Schaschlikspieße dienen als Verstärkung oder Verbindung von zwei Fondantteilen. Die Stäbe vor dem Einstechen immer in Kleber tauchen.

Färben

Die Pastefarbe mit einen Zahnstocher auf den Fondant streichen. Dann den Fondant zusammenklappen und wieder auseinanderziehen. Diese Handbewegung immer wieder in alle Himmelsrichtungen wiederholen, damit die Farbe sich möglichst überall verteilt.

Bitte beachtet, dass intensive Pastenfarbe im Fondant erst nach einigen Stunden ihre volle Farbintensität entwickeln. Bei schwarzer Farbe entsteht zuerst Anthrazit und erst am nächsten Tag ist die Masse schwarz.

Farbe mischen

Pulverfarbe mit Wodka oder anderen klaren Alkohol (50%ig) vermischen. Den Alkohol in einem Töpfchen, welches Wiederverschliesbar ist, geben und mit einem Pinsel etwas Farbe aufnehmen und mit dem Alkohol verrühren.

Es sollte eine milchige Konsistenz entstehen.

Wenn der Alkohol verflogen ist, bleibt nur der Pulver über und kann wieder neu angerührt werden.

Die Farbe auf einem Taschentuch testen, um eine Vorstellung davon zu erhalten, wie die Farbe aussehen wird.

Tipp: Verwendet am besten Handschuhe, da die Hände einiges an Farbe abbekommen.

Related posts

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>