Halloween Party

Halloween Party – Süßes sonst gibt’s Saures

Süßes sonst gibt’s Saures! Trick or treat it – wie die Amerikaner es sagen. Die große Halloween Party steht vor der Tür. Bei uns heißt es in dem Monster Monat Oktober – HALLOWEEN PARTY!

halloween_party_kategorie

Halloween Party

Halloween gehört jetzt zu einen festen Feiertag in Deutschland. Wir können einfach davon nicht genug bekommen, deshalb steigt auch in diesem Jahr eine richtige Halloween Party. Ich habe wundervolle neue Produkte für eine Halloween Party entdeckt, die unbedingt in Einsatz kommen müssen. Doch meine Standard Dekoration wird aus dem Keller geräumt und sicherlich auch etwas neues gekauft. 

Für mein Sohn suche ich nach einer Maske von Chewbacca, falls ihr eine entdeckt habt – TEILT es mir mit. Mein Sohn ist übrigens erst 2 Jahre alt geworden, bin gespannt, ob er es darunter aushalten wird. 

Wir starten den Monster Monat mit einem Besuch ins Movie Park zum Halloween Fest. Darauf freue ich mich RIESIG, das wird ein gruseliger Spaß. Wer hier in NRW wohnt und das noch nicht erlebt hat, hat ein riesen Spaß verpasst. Geisterbahn ihr lacht darüber, Michel Meyers gibt es da in Wirklichkeit HAHAHAH…Das wird ein Monster geiler Abend mit viel Geschrei und Lachattacken.

luftballons_deko_gespenster_halloween_dekoration

Halloween Party

Tueten_party_halloween_hexe_blau_451951_2 - Kopie

Halloween Party

party_dekoration_halloween_gruselig_fledermause_tisch - Kopie

Halloween Party

Girlande_haenge_deko_gespenster_halloween_dekoration_451876_2

Halloween Party

In vergangen Beiträgen gab es Rezeptideen für Spinnen Muffins und auch anderen gruseligen Monster Muffins. Einige Produkte aus dem letzten Halloween Fest möchte ich euch auch nicht vorenthalten. Die Fotos sind ganz typisch im Maisfeld in Haltern entstanden. Halloween 2014

Related posts

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>