Hexenhaus

Hexenhaus

Hexenhaus

Hexenhaus (2)

Hexenhaus

 Einen besinnlichen 1. Advent euch allen.

Zu der Weihnachtszeit gehört neben Geschenke, Kekse backen auch das Hexenhaus aus Lebkuchen. Wir hatten das Haus bei Ikea gekauft und wie auch sonst alle Produkte von Ikea, war ein komplettes Haus in kurzer Zeit aufgebaut.

Das dekorieren war eine Familienangelegenheit und hatte uns allen viel Spaß gemacht.

Zum kleben haben wir Zucker erwärmt und die Ränder in den aufgelösten Zucker eingetaucht. Hierbei sollten die Kleinen nicht helfen, da der Zucker sehr heiß wird und das alles schnell geht. Mit dem erstellten Zuckerguss aus Puderzucker und Eiweiß wurden das Haus verziert und mit vielen kleinen Süssigkeiten dekoriert.

Nun steht das fertige Hexenhäuschen in unserer Küche und erfreut uns beim jedem Frühstück ;-)

 

Related posts

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>