Hugo mit seiner Schwester_getraenk_drink

Hugo

Mittlerweile müssten sich bei allen Hugo als Getränk etabliert haben, da es schon einigen Sommer das Sommergetränk ist.

Hugo_3

Für diejenigen den Hugo noch nichts sagt

Für diejenigen den Hugo noch nichts sagt, kann ich euch es nur empfehlen. Es ist schnell gemacht und sehr einfach. Das Beste jeder hat die Hauptprodukte in seinem Kühlschrank oder bekommt es in jeden Supermarkt um die Ecke und brauch nicht hunderte von speziellen Flaschen, von der man nur 2cl braucht und dann nie wieder aus den Schrank geholt wird.

Hugo_1

Für diejenigen den Hugo noch nichts sagt

Hugo

  • 1 Glas Prosecco
  • 1/2  Limette
  • 2 Stängel Minze
  • Holunderblütensirup
  • Eiswürfel

Die Limettenhälfte in 4 Stücke schneiden. Den Saft der Limette in den Prosecco drücken. Die Stücke daraufhin auch in den Prosecco geben. Minze, Eiswürfel und Holunderblütensirup nach Belieben zugeben ( desto mehr Sirup desto süsser wird es). Wer es mit etwas Farbe auffrischen will, kann frische Himbeeren, Erdbeeren hinzufügen und fertig ist der Hugo.

Bei wem das Interesse auf mehr geweckt worden ist, hier die neue alternative Barbara.

Related posts

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>