Kardamom Honig Cupcakes

Kardamom Honig Cupcakes

Kardamom Honig Cupcakes

Kardamom Honig Cupcakes

Kardamom Honig Cupcakes

Diese Kardamom Honig Cupcakes ist wirklich ungewöhnlich. Lange habe ich überlegt, ob diese Kardamom Honig Cupcakes kombiniert mit dem Mango-Topping das Richtige ist. Immerhin kommt einiges an Zucchini rein und das konnte ich mir zusammen so gar nicht vorstellen. Aber ich habe mich getraut und war baff, dass dies echt gut schmeckt. Manchmal sollte man einfach mehr riskieren und sich auch auf eigenartige Backwege einlassen. Warum nicht – es gibt auch Gurken Eiscremen oder Zimt-Ingwer-Eis – warum sollte es nicht den Kardamom-Honig-Cupcake mit Zucchini geben.

Zutaten:

  • 120 g Honig
  • 80 g brauner Zucker
  • 1 Pckg. Vanillezucker
  • 3 EL Milch
  • 2 Eier
  • 1 TL gem. Zimt
  • 1 TL Kardamom
  • 75 g Sonnenblumen- oder Rapsöl
  • 190 g geraspelte Zucchini
  • 70 g geriebene Haselnüsse
  • 130 g glattes Weizenmehl
  • 2 TL Backpulver

 

Zubereitung:

Den Backofen auf 180° C vorheizen.

Honig, Zucker, Vanillezucker mit Milch in einem Topf erwärmen und dabei auflösen.

Die Eier auf höchste Stufe ca. 3-4 Minuten schaumig rühren.

Zimt, Kardamom und Öl mit dem schaumig gerührten Eiern verrühren, flüssigen Honig-Zucker-Mischung sowie Zucchini unterrühren.

In einer separaten Schüssel Haselnüsse, Mehl und Backpulver grob miteinander vermischen, dann in die flüssige Masse einrühren.

Viel Spaß beim backen!

Kardamom Honig Cupcake

Kardamom Honig Cupcake

Related posts

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>