Buttercreme

Meine Buttercreme

Meine Buttercreme, Vanille Frosting, könnt ihr sehr gut für den Überzug von Torten verwenden. Entweder eingefärbt oder natura; mit oder ohne Fondant.

Buttercreme

Buttercreme

Verwendet habe ich die Buttercreme für meine Regenbogentorte, aber auch für die blaue Ombre Torte, was für mich zum Standard für Torten gehörte, bevor ich jene mit Fondant überziehe.

Zutaten für die Buttercreme:

  • 575 g zimmerwarme Butter (in Würfel schneiden)
  • 600 g Puderzucker, gesiebt
  • 4 1/2 EL Milch
  • 1 1/2 EL Vanille-Extrakt (Vanillemark oder Bourbon Vanille)

Zubereitung:

  1. In einer Schüssel Butter für 8 Minuten bei mittlere Geschwindigkeit mixen. Butter wird sehr blass und cremig.
  2. Die restlichen Zutaten hinzufügen und bei niedriger Geschwindigkeit für 1 Minute, dann auf mittlerer Geschwindigkeit für 6 Minuten mixen. Frosting wird sehr leicht, cremig und flauschig.

Wer mag, kann auch die Buttercreme (Vanilla Frosting) für die Füllung verwenden. Mir persönlich ist das aber viel zu süß, deswegen verwende ich für die Füllung meistens etwas anderes, wie zum Beispiel Ganache Füllungen.

Related posts

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>