Antipasti

Rosmarin – Pilze in Trüffelöl

Rosmarin – Pilze in Trüffelöl

Pikante Geschenke aus der Küche. Entdecken Sie echte Küchenschätze. Die frischen Champignons werden mit duftendem Rosmarin und etwas Knoblauch eingelegt herrlicher Rezept. Die Rosmarin- Pilze  passen ideal zu Pasta oder auf gebraten Brotscheiben als Antipasti.

Die Zutaten sind für 2 Gläser circa 230 ml.

Zutaten:

  • 250 g kleine Champignons
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Rosmarin
  • 200 ml Olivenöl
  • 20 ml Balsamico-Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1-2 EL Trüffelöl

Zubereitung:

  1. Pilze putzen, vierteln. Knoblauch abziehen, fein hacken. Rosmarin hacken.
  2. Pilze, Knoblauch und etwas Rosmarin in Öl ca. 5 Minuten braten. Balsamico, Salz, Pfeffer, Trüffelöl zugeben.
  3. Pilze in Gläser füllen, übrigen Rosmarin zugeben. Öl zugießen, bis es die Pilze bedeckt. Gläser verschließen.

Haltbarkeit im Kühlschrank circa 2 Wochen.

Related posts

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>