Sommer

Sommerpicknick am See

Kleine Auszeit am See mit den besten Mandeltörtchen und Meerjungfrauen Deko. Julia aus der wunderschönen Stadt Salzburg stellt uns in dem Blog Mypinkparty ihren Sommerpicknick am See mit den Dekorationen von Helavik vor.

sommerpicknick-am-see-meerjungfrau-helavik-julia-klein-o

Kurz über mich: Ich bin Julia und seit Oktober 2015 Mama von klein O. Wir leben im schönen Salzburg in Österreich und lieben schöne Dinge. Wenn ihr Lust habt, dann schaut doch mal bei Instagram bei uns vorbei, ihr findet mich unter juliare.

Wir lieben den Sommer und wenn die Sonne scheint müssen wir unbedingt raus und das Wetter genießen. Und gibt es was Schöneres als mit guten Leckereien im Gepäck an den See zu fahren um dort zu picknicken? Für uns nicht. Wir genießen die Familienzeit, essen, spielen und wenn es warm genug ist, hüpfen wir auch noch ins erfrischende Nass. 

Wir nehmen also für unseren perfekten Tag unsere Lieblings Mandeltörtchen mit, die sind so schnell gemacht und schmecken einfach herrlich. Auch frisches Obst und kühle Getränke dürfen nicht fehlen. Und dann geht’s auch schon los.

Passend zum Picknick am Wasser und der aktuelle Hype um die Fabelwesen der Meerjungfrauen durfte das ein oder andere Accessoires natürlich nicht fehlen. Und so gab es eben Caketopper mit Mermaids und Servietten in Muschelform.

 

sommerpicknick-am-see-meerjungfrau-helavik-julia-4

Sommerpicknick am See

Sommerpicknick am See

Picknick mit Meerjungfrau Deko und Obst

Sommerpicknick am See mit Meerjungfrau Deko und Obst

Sommerpicknick am See

Sommerpicknick am See

sommerpicknick-am-see-meerjungfrau-helavik-julia-5

sommerpicknick-am-see-meerjungfrau-helavik-julia-7

Sommerpicknick mit Meerjungfrau Deko

Sommerpicknick am See mit Meerjungfrau Deko

Sommerpicknick mit Meerjungfrau Deko

Sommerpicknick am See mit Meerjungfrau Deko

Sommerpicknick mit Meerjungfrau Deko

Sommerpicknick am See mit Meerjungfrau Deko

sommerpicknick-am-see-meerjungfrau-helavik-julia-klein-o-1

 Und hier noch das Rezept für die Mandeltörtchen:

Zutaten:

-          160 g weiche Butter

-          4 Eiweiß

-          1 Vanilleschote

-          55 g Mehl

-          200 g Puderzucker

-          80 g Mandeln

-          2 TL Rum

-          90 g Marillen Marmelade

Zubereitung:

Backofen vorheizen (Umluft 160 Grad, Elektro 180 Grad)

Die Butter in einem Topf schmelzen, bräunen und dann wieder etwas abkühlen lassen. Das Eiweiß steif schlagen. Das Vanillemark aus der Schote kratzen. Mit Mehl, Mandeln Puderzucker, Rum und Butter unter den Eischnee heben.

Den Teig in Muffinförmchen füllen und für ca. 17-20 Minuten backen. Die Konfitüre aufkochen und die heißen Küchlein damit bepinseln. Danach abkühlen lassen und genießen. 

Juliare auf Instagram

Julia auf Salzburg

Ich hoffe ich konnte euch inspirieren und ihr verbringt auch schon bald mit euren Liebsten ein ebenso entspanntes und gemütliches Picknick. Schaut doch mal bei Instagram bei uns vorbei, ihr findet mich unter juliare. Dort findet ihr viele Eindrücke von unserem Familienleben in Salzburg & anderen Reisen. Kommende Woche gibt es eine Überraschung, dazu müsst ihr einfach meinen Insta Account folgen. 

Alles Liebe

Julia

Related posts

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>