Tauftorte-stapeln-Fondant_torte

Torten stapeln

Wir wird eine 2-Stöckige Torte vorbereitet? Die Frage stellte ich mir bei der Taufe von meinem Neffen. Ich habe eine schöne Lösung in Betty’s Buch gefunden.

Torten stapeln

Torten stapeln

Tauftorte-stapeln-Fondant_torte

Tauftorte-stapeln-Fondant_torte

 

  1. Cake-Board mit etwas Wasser einstreichen. Das Fondant ausrollen, diesen über den Cake-Board legen und glatt streichen.
  2. Den überschüssigen Fondant mit dem Messer abschneiden.
  3. Etwas Eiweißspritzglasur auf das Cake-Boards spritzen und die mit Fondant belegte Torte aufsetzen.
  4. Ein zuvor abgewaschenes Rundholz von 8mm Durchmesser in die Torte stecken und somit die Höhe mit einem Lebensmittelstift makieren. Den Stab wieder herausziehen und mit einem Astschneider an der Markierung schneiden. Von dieser Länge werden noch weitere 7 Stäbe benötigt. Die Schnittkanten jeweiles etwas abschleifen, damit keine Spiltter mehr vorhanden sind. Vier Stäbe in die mitte der Torte – ergibt ein Quadrat – gesteckt und die weiteren vier Stäbe werden etwas weiter in der Mitte zwischen den bereits eingesteckten platziert.
  5. Mit Eisweißglasur auf die Torte ein Herz als Beispiel auftragen und die kleine Torte draufplatzieren.  Damit die Torte nicht verrutsch wird in der mitte ein Holzstab in der höhe beider Torte eingesteckt. Den Holzstab für diese Höhe kürzen und die eine Seite des Holzstabes anspitzen, damit es durch die Platte der kleinen Torte geschlagen werden kann.
  6. Zum Schluß das Holz in die Torte schlagen und fertig ist unsere 2-Stöckige Torte. So einfach ist Torten stapeln.
Torten stapeln

Torten stapeln

Related posts

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>